SPÄTMITTELALTER UND FRÜHE NEUZEIT


Entsprechend den aus diesem Zeitabschnitt erhalten gebliebenen Arbeiten ist der Bestand an Zeichnungen weniger umfangreich, vertreten sind jedoch wertvollste frühe Inkunabeln, wie das Frühwerk von Albrecht Dürer, Zeichnungen von Antonio Pisano, gen. Pisanello, Lorenzo Ghiberti oder Hieronymus Bosch.
Der druckgrafische Bestand beinhaltet hervorragende Exemplare aus der Frühzeit des Holzschnitts und des Kupferstichs, z. B. vom Meister E.S., von Martin Schongauer und Isreal van Meckenem. Hervorzuheben sind auch die deutschen Einblattdrucke, darunter etliche Unikate, sowie die frühe italienische Druckgrafik.

 

 

Bildergalerie