Egon Schiele, "Ich werde für die Kunst und meine Geliebten gerne ausharren", 25. April 1912. Bleistift, Pinsel, Aquarell, auf Japanpapier, grundiert © Albertina, Wien

Egon Schiele
"Ich werde für die Kunst und meine Geliebten gerne ausharren", 25. April 1912

Bleistift, Pinsel, Aquarell, auf Japanpapier, grundiert

© Albertina, Wien