FÜHRUNG

HEINRICH KÜHN

Treffpunkt: Infostand
Heinrich Kühn
Baronin von Schwind, um 1908

Das fotografische Bild als Möglichkeit, eine künstlerische Vision ebenso präzise und kreativ zu realisieren wie in Malerei oder Zeichnung: Das war das lebenslange Ziel Heinrich Kühns, einer zentralen Gründergestalt der internationalen Kunstfotografie um 1900.

Daten:

  • Juni

    So, 20. Juni 2010 15:30 - 16:30
  • Mi, 23. Juni 2010 18:30 - 19:30
  • Juli

    Sa, 03. Juli 2010 15:30 - 16:30
  • So, 11. Juli 2010 15:30 - 16:30
  • Mi, 21. Juli 2010 18:30 - 19:30
  • Sa, 31. Juli 2010 15:30 - 16:30
  • August

    So, 08. August 2010 15:30 - 16:30
  • Mi, 18. August 2010 18:30 - 19:30
  • So, 29. August 2010 15:30 - 16:30
Zurück