MONET BIS PICASSO

DIE SAMMLUNG BATLINER

21. Oktober 2011 - 26. Februar 2012
Henri de Toulouse-Lautrec
Der Schimmel "Gazelle", 1881

Die Ausstellung "Monet bis Picasso" präsentiert den umfangreichen Bestand der Albertina an Malerei der klassischen Moderne. Der Zeitraum, den diese Neuaufstellung der Schausammlung abdeckt, reicht von Impressionismus und Fauvismus über den deutschen Expressionismus und das Bauhaus bis zur russischen Avantgarde. Den Abschluss der Ausstellung bildet das Werk von Picasso, welcher dieses Zeitalter der Kriege, Revolutionen und Umbrüche vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Nachkriegszeit begleitet hat.

 

Wiedereröffnung: 14. März 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildergalerie

 

Amedeo Modigliani

Junge Frau in Hemd, 1918  
Pablo Picasso

Frau mit grünem Hut, 1947 
Marc Chagall

Der Papierdrachen, 1926 
Paul Cezanne

Gehöft in der Normandie, um 1885-86 
Zurück