MONET BIS PICASSO

DIE SAMMLUNG BATLINER

Amedeo Modigliani
Junge Frau in Hemd, 1918

Die Ausstellung ist vom 18.08. bis 27.08.2014 geschlossen.

 

In der Dauerausstellung Monet bis Picasso. Die Sammlung Batliner erwarten Sie die Highlights aus über 100 Jahren Kunstgeschichte. Seit 2007 bereichert die Sammlung - die zu den bedeutendsten europäischen Privatsammlungen der internationalen klassischen Moderne gehört - die Albertina. 2013 war sie insgesamt sechs Monate in der Eremitage St. Petersburg und im Kunstmuseum Liechtenstein ausgestellt, seit Dezember 2013 ist sie nun in einer Neuaufstellung wieder in der Albertina zu sehen.

Den Ausgangspunkt der neuen Aufstellung bilden die Künstler des Impressionismus und des Postimpressionismus wie Monet, Renoir, Degas, Cézanne, Toulouse-Lautrec und Signac.  
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Deutschen Expressionismus mit den Künstlergruppen „Die Brücke“ und „Der Blaue Reiter“ sowie auf den herausragenden Werken von Oskar Kokoschka, Rudolf Wacker und Herbert Boeckl.

Die russische Avantgarde, der Suprematismus, Neoprimitivismus und Konstruktivismus mit Chagall, Malewitsch, El Lissitzky, Exter, Rodtschenko und Gontscharowa bilden den Mittelpunkt der Schausammlung. Am Ende der Ausstellung stehen die Werke von Picasso und der Weg in die Abstraktion mit Karel Appel und Hans Hofmann im Fokus.

 

 

Bildergalerie

 

Pierre-Auguste Renoir

Mädchenbildnis (Elisabeth Maître), 1879 
Henri de Toulouse-Lautrec

Der Schimmel "Gazelle", 1881  
Alfred Sisley

Moret: die Ufer des Loing, 1885 
Claude Monet

Blick auf Vétheuil, 1881  
 
Claude Monet

Der Seerosenteich, um 1917-1919 
Claude Monet

Das Haus in den Rosen, 1925  
Edgar Degas

Zwei Tänzerinnen, um 1905 
Paul Cezanne

Gehöft in der Normandie, um 1885-86 
 
Henri Lebasque

Auf der grünen Bank, Sanary, 1911 
Paul Signac

Venedig, die rosa Wolke, 1909 
Paul Signac

Antibes, die Türme, 1911 
Paul Signac

Antibes, Gewitter, 1919 
 
Théo van Rysselberghe

Sitzender Akt, 1905 
Pablo Picasso

Stillleben mit Gitarre, 1942 
Pablo Picasso

Sylvette, 1954 
Pablo Picasso

Akt in einem Sessel sitzend, 1963 
 
Pablo Picasso

Nackte Frau mit Vogel und Flötenspieler, 1967 
Fernand Léger

Zwei Profile, 1928  
Robert Delaunay

Luft, Eisen, Wasser. Entwurf für ein Wandbild, 1936 - 37 
Natalia Gontscharowa

Die blaue Kuh, um 1911 
 
Nikolai Suetin

Frau mit Kreuz, 1928 
Kasimir Malewitsch

Mann in suprematistischer Landschaft, um 1930/31 
Marc Chagall

Mutterschaft, 1914 
Marc Chagall

Der Papierdrachen, 1926 
 
Marc Chagall

Schläferin mit Blumen, 1972 
Wassilij Wassiljewitsch Kandinsky

Studie für Landschaft (Dünaberg), 1910 
Wassilij Wassiljewitsch Kandinsky

Innerer Bund, 1929 
Alexej von Jawlensky

Kornfeld bei Carantec, um 1905 
 
Alexej von Jawlensky

Abstrakter Kopf, um 1928 - 29 
Lyonel Feininger

Das hohe Ufer, 1923  
Max Ernst

Blumen auf gelbem Grund 
Max Ernst

Le silence à travers les âges, 1968 
 
Max Ernst

Sous les ponts de Paris, 1961 
Joan Miró

Malerei (Vögel und Insekten), 1938,  
Joan Miró

Malerei (Frau vor der Sonne), 1949 
Paul Delvaux

Landschaft mit Laternen, 1958 
 
Alberto Giacometti

Vier Frauen auf Sockel, 1950 
Alberto Giacometti

Schmale Büste auf Sockel (Amenophis), 1954 
Alberto Giacometti

Landschaft, 1952 
Alberto Giacometti

Bildnis von Annette, 1958 
 
Francis Bacon

Sitzende Figur, 1960 
Hans Hofmann

Ohne Titel, 1938 
Hans Hofmann

Liebesbaum, 1954 
Karel Appel

Gesicht in einer Landschaft, 1961 
 
Lucio Fontana

Raumkonzept, Erwartungen, 1964 
Zurück