Albrecht Dürer zählt zu den bekanntesten Künstlern. Sei bei einer altersgerechten Mitmachführung und einem 30 min. Workshop im Albertina Museum dabei.

Für Jugendliche von 15-19 Jahren

Albrecht Dürer zählt zu den bekanntesten Künstlern. Viele seiner Werke sind weltberühmt! Die lichtempfindlichen Grafiken dürfen nur alle 10 Jahre ausgestellt werden. In dieser größten je gezeigten Werkschau sind sie alle im Original zu sehen: Der Feldhase, das Rasenstück, die betenden Hände und viele weitere Arbeiten. In einer altersgerechten Mitmachführung lernen die SchülerInnen Biographie und Werk des einzigartigen Genies kennen.

Im 30 min. Workshop entsteht nach dem Vorbild Dürers eine Proportionsstudie nach Naturmaßen.

JETZT ANFRAGEN

Dauer

  • 60 Min Ausstellungsrundgang
  • 90 Min Ausstellungsrundgang inkl. 30 min Workshop im Format Werk Atelier

Preis

Eintritt | kostenlos
Führungsbeitrag pro TeilnehmerIn im Klassenverband:

60-Minuten Programm   

EUR 4

90-Minuten Programm   

EUR 5

LehrerInnen und Begleitpersonen (max. zwei pro Schulklasse/Gruppe) besuchen die Ausstellung gratis und tragen während des Museumsaufenthaltes die Verantwortung für die Gruppe.

Mindestanzahl: 13 Kinder
Bei größeren Gruppen teilen wir ab 25 Kindern.
 

Buchungsanfragen & Kontakt

ALBERTINA Kunstvermittlung
werktags zwischen 9 und 16 Uhr unter T +43 1 534 83 540
oder E

JETZT ANFRAGEN

Albrecht Dürer | Betende Hände, 1508 | © Albertina, Wien
Albrecht Dürer | Betende Hände, 1508 | © Albertina, Wien