Unterstufe | Schreibwerkstatt

Für Kinder ab 10 Jahren

Bei den Schreibwerkstätten steht die kreative Textgestaltung zu Kunst im Mittelpunkt. Die Schüler/innen schreiben zu verschiedenen Impulsen direkt in der Ausstellung und haben auch die Möglichkeit, die Texte vor Ort zu präsentieren. Korrekte Grammatik und Rechtschreibung dürfen dabei auch einmal Pause machen.

Wir lassen uns von ausgewählten Bildern Geschichten erzählen und übertragen diese kreativ in unsere eigene Sprache. Dabei verlassen wir den Standpunkt der reinen Bildbetrachtung und versetzen uns in die unterschiedlichen Welten der Kunstwerke hinein. Sinneseindrücke und Wahrnehmungen spielen ebenso eine Rolle wie die Umsetzung von Stimmungen und Gefühlen aus den Bildern in kreative Texte. Dabei versuchen wir, möglichst zusammenhängend zu erzählen, ganze Sätze mit verschiedenen Wortarten zu bilden und auch unterschiedliche Zeitebenen in den Text einzubringen. Wir probieren spielerisch verschiedene Erzählstandpunkte wie
z. B. den Ich-Erzähler aus und versetzen uns auf diese Weise in Figuren hinein, die wir in den Bildern finden.

Es können Geschichten, Gedichte oder auch andere freie Textformen entstehen. Gearbeitet wird dabei einzeln oder in Kleingruppen zu ausgewählten Werken. Auf Wunsch kann auf spezielle Textsorten wie das Märchen, den Traumtext oder auch auf Gedichtformen eingegangen werden.

JETZT ANFRAGEN

Grundvoraussetzungen:
Grammatikkenntnisse, Unterscheidung der Zeiten (Vergangenheit, Mitvergangenheit, Vorvergangenheit, Gegenwart, Zukunft, Konjunktiv), grundlegendes Sprachgefühl
(z. B. Zeitenfolge, Satzstellung, Vermeiden von Wortwiederholungen usw.), Grundkenntnisse einiger wesentlicher Textsorten bzw. Gattungen (z. B. Erzählung, Märchen, Dialog, Gedicht), Unterscheidung realistischer von nicht-realistischen Textformen, Grundlegende Erfahrungen mit Erzählperspektiven (z. B. dem Ich-Erzähler), Fantasie, Vorstellungskraft, Lust am Erfinden und Erzählen.

Die Programme finden standardmäßig in der Ausstellung Munch Chagall Picasso statt, können aber auf Wunsch auch in allen anderen Ausstellungen der ALBERTINA abgehalten werden. Gerne stimmen wir den Workshop auf die Anforderungen Ihres Unterrichtes ab und berücksichtigen spezielle Wünsche (z. B. in Bezug auf Themen oder Textsorten).

Die Workshops dauern 90 Minuten und werden von Mag. Silvia Waltl geleitet. Sie ist Schreib- und Literaturpädagogin, multimediale Kunsttherapeutin, Autorin und Kunstvermittlerin.


Preis

Pro Schüler_in | EUR 4


ALBERTINA KunstvermittlungBuchungsanfragen & Kontakt

werktags zwischen 9 und 16 Uhr unter T +43 1 534 83 540
oder E

JETZT ANFRAGEN

Bitte senden Sie nach Terminvereinbarung die ausgefüllte Namensliste an die Albertina Kunstvermittlung: Download Namensliste

Albertina Schreibwerkstatt | Foto © Rainer Mirau
Albertina Schreibwerkstatt | Foto © Rainer Mirau