Volksschule & Hort | Schütten Schmieren Klecksen

Für Kinder von 6-10 Jahren

Wie Bilder ganz ohne Pinsel und Stift, entstehen können, erfahren Kinder in der interaktiven Mitmachführung bis 10 Jahren. Die riesigen Arbeiten sind ein Erlebnis für alle Sinne und laden zu Farbträumereien ein. Wir sprechen über Farben und Maltechniken, unterhalten uns über die Wirkung von großen und kleinen Formaten und lernen dabei das Werk des österreichischen Künstlers Hermann Nitsch kennen. Ausgehend von seinen großformatigen Bildern sprechen wir über Farben und Maltechniken und über die Wirkung von großen und kleinen Formaten.

Im Atelier wird Farbe zum sensorischen Erlebnis! Unsere Finger und Hände hinterlassen Spuren auf Papier und erzeugen bunte Farbenräume.

JETZT ANFRAGEN


Dauer

  • 60 Min Ausstellungsrundgang
  • 90 Min Ausstellungsrundgang inkl. 30 min Workshop im Format Werk Atelier

Preis

Eintritt | kostenlos
Führungsbeitrag pro TeilnehmerIn im Klassenverband:

60-Minuten Programm  

EUR 3

90-Minuten Programm 

EUR 4

LehrerInnen und Begleitpersonen (max. zwei pro Schulklasse/Gruppe) besuchen die Ausstellung gratis und tragen während des Museumsaufenthaltes die Verantwortung für die Gruppe.

Mindestanzahl: 13 Kinder
Bei größeren Gruppen teilen wir ab 16 Kindern.
 

Buchungsanfragen & Kontakt

ALBERTINA Kunstvermittlung
werktags zwischen 9 und 16 Uhr unter T +43 1 534 83 540
oder E

JETZT ANFRAGEN

Bitte senden Sie nach Terminvereinbarung die ausgefüllte Namensliste an die ALBERTINA Kunstvermittlung: Download Namensliste

Hermann Nitsch | Schüttbild, 2002 | Albertina, Wien. Sammlung Batliner © Bildrecht, Wien, 2019
Hermann Nitsch | Schüttbild, 2002 | Albertina, Wien. Sammlung Batliner © Bildrecht, Wien, 2019