A Passion for Drawing. Die Sammlung Guerlain aus dem Centre Pompidou

Publikation zur Ausstellung | A Passion for Drawing. Die Sammlung Guerlain aus dem Centre Pompidou

A Passion for Drawing. Die Sammlung Guerlain aus dem Centre Pompidou
Hrsg. Elsy Lahner und Klaus Albrecht Schröder
2019
176 Seiten
20 x 24 cm, Hardcover

Die Schau in der ALBERTINA stellt 20 künstlerische Positionen vor, die zu den wesentlichen Protagonisten im aktuellen Zeichnungsdiskurs zählen. Die Arbeiten sind teils abstrakt und konzeptuell, bewegen sich narrativ zwischen Wirklichkeit und Fiktion, beziehen sich auf Mythologie, Kultur oder Kunstgeschichte, auf den Menschen und dessen Identität, sind gesellschaftskritisch und setzen sich mit Kategorisierungen und Systematisierungen auseinander.

KünstlerInnen: Mark Dion, Marcel Dzama, Marcel van Eeden, Catharina van Eetvelde, Jana Gunstheimer, Erik van Lieshout, Robert Longo, David Nash, Cornelia Parker, Joyce Pensato, Chloe Piene, Pavel Pepperstein, Javier Pérez, Anne-Marie Schneider, Kiki Smith, Nedko Solakov, Renie Spoelstra, Aya Takano, Sandra Vásquez de la Horra, Jorinde Voigt

 

EUR 29,90